Straßen die sich ins Meer verlaufen.

Belebt im Sommer, jedoch verträumt, verschlafen ansonsten.

Ein Ort, der sicher nicht zu vergleichen ist mit den Touristenzentren des Nordens, und dennoch genügend Möglichkeiten der Abwechslung bietet.

Im Ortskern geprägt durch nicht gerade hektische Geschäftigkeiten.. immer Zeit für ein Gespräch und die Rast in einer Bar.

Mit zahlreichen Restaurants, Bars und auch Discotheken.

Baden, Surfen, Reiten.. in den Dünen wandern..

Die Feste mit den Einheimischen feiern... und das verstehen sie !

Die exklusiven Einkaufspassagen wird man hier nicht finden, aber dafür den Flair des Südens, eine ungezwungene Art und Gastfreundschaft.

Ein Blick über das Villen - Viertel in Richtung Meer....

und die Piazza von San Pietro.

Der Treffpunkt: Bar Centrale - San Pietro i.B. Piazza

C 2001 R. Ostermaier D-91301 Forchheim